*
slider-start
blockHeaderEditIcon

Häufige FRagen


Hier finden Sie häufig an uns gestellte Fragen direkt beantwortet.

Ist Ihre Frage nicht dabei? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!


1. Fenster kauft man nicht alle Tage. Was muss ich beachten?
Viele stellen sich den Fensterkauf zu kompliziert vor. Das liegt sicherlich daran, dass man nicht alle Tage Fenster kauft. Aber Sie haben bestimmt auch schon eine Auto gekauft und dafür mehr Geld ausgegeben als für Ihre neuen Fenster. Wichtig ist, dass die Fenster nach Maß individuell nach Ihren Angaben angefertigt werden und von hoher Qualität sind. Beides erfüllen wir mit der Zertifizierung nach CE Norm.


2. Der Kauf über das Internet birgt Risiken. Welche Vorteile habe ich?
Der Einkauf im Internet ist für viele von uns heute Alltag. Viele Dinge wie Bücher, Computerspiele, Kleidung und auch Autos und vieles mehr werden heute von einer Vielzahl von Kunden über das Internet gekauft. Bei Fenstern stellt man sich da ein wenig kompliziert an. Der Vorteil liegt für Sie klar auf der Hand. Der Preis ist einfach günstiger, weil durch den Internethandel viele Nebenkosten für teure Prospekte, Ausstellungsflächen und Verkäufer gespart werden können. Diesen Preisvorteil geben wir gern an Sie weiter.


3. Punkt Zahlungen. Wie wird das geregelt?
Leider kennen sich die Parteien bei Internetgeschäften nicht persönlich. Deshalb ist von beiden Seiten ein wenig Vorsicht angebracht. Unsere Fenster werden nach Maß entsprechend Ihren Angaben individuell angefertigt. Sollten Sie uns diese nach Produktion nicht mehr abnehmen können, sind die Fenster für uns wertlos, weil nicht mehr zu verkaufen sind. Deshalb verlangen wir zur Realisierung bei Bestellung eine Anzahlung von Rechnungsbetrag des Bestellungswertes in Höhe von mindestens 50%. Der restliche Teil ist vor der Auslieferung zu bezahlen.


4. Wie darf ich mir die Auftragsabwicklung praktisch vorstellen?
Bitte ermitteln Sie zuerst den Fensterpreis. Hierzu können Sie sich unsere Preisliste downloaden. Wenn Sie den Preis mit dem Wettbewerb vergleichen, werden Sie schnell die Vorteile bemerken. Wenn Sie die Fenster bei uns kaufen wollen, erstellen wir Ihnen gern ein Angebot, das Sie uns bitte unterschrieben als Auftrag zurückgeben. Danach bestätigen wir Ihnen gern den Auftrag unter Angabe der allgemein gültigen Lieferzeit. Die Lieferzeit beginnt mit Eingang der Anzahlung. Wenn die Fenster fertig produziert sind und zur Auslieferung bereit stehen, informiert Sie unser Disponent zum Auslieferungstermin.


5. Sie liefern frachtfrei?
Ja! Ab einem Auftragswert ab 2.300,00 € netto kostet Sie die Anlieferung der Fenster nichts.


6. Was muss ich bei Anlieferung beachten?
Laut Speditionsrichtlinie liefern wir frei Grundstücksgrenze, frei Bordstein nicht abgeladen. Unsere Fahrer sind allein und können die Fenster nicht abladen. Sie müssen also Personal zum Abladen vor Ort haben. Unsere Fahrer rufen Sie gern auch eine Stunde vor Eintreffen an. Die Zufahrt muss für größere LKW geeignet sein. Unsere Fahrer sind angewiesen vor Ort den restlichen Rechnungsbetrag vor Abladung in bar zu kassieren.


7. Gesetzt den Fall die Ware ist unvollständig, beschädigt oder mangelhaft. Was mache ich dann?
Der Fahrer führt einen Lieferschein mit, auf dem vermerkt ist, was zu Ihrer Lieferung gehört. Normalerweise sollte das Ihre Bestellung sein, in seltenen Fällen liefern wir auch in Teillieferungen. Das ist dann im Lieferschein festgehalten. Bitte prüfen sie die Vollständigkeit sorgfältig. Mit Unterschrift auf dem Lieferschein bestätigen Sie die Vollständigkeit der mangelfreien Lieferung. Sollte etwas defekt oder beschädigt sein, entscheiden Sie bitte, ob Sie die Ware trotzdem annehmen wollen. Dann vermerken Sie dies bitte auf dem Lieferschein. Sie akzeptieren so eine Minderung des Verkaufspreis. Wenn Sie dies nicht wünschen, schicken Sie bitte defekte, beschädigte oder mangelhafte Ware wieder zurück. Hierzu machen Sie bitte einen Vermerk auf den Lieferschein.


8. Muss ich bei Rückgabe der Ware trotzdem den vollen Rechnungspreis bezahlen?
Nein
, natürlich nicht. Sie ziehen den Preis der Einzelposition abzüglich etwaiger Rabatte und der Auftragsanzahlung von der Rechnung ab und zahlen den restlichen Betrag. Bei Bedarf kontaktieren Sie unsere Auftragsbearbeitung / Buchhaltung unter Telefon: 07478-927 40 50. Dort rechnet man Ihnen gern den Zahlbetrag aus.


9. Welche Ansprüche aus Garantie habe ich?
Generell gibt es hier einiges zu beachten. Wir gewähren 2 Jahre Gewährleistung auf alle Produkte ausgenommen elektrische Komponenten und Verschleißteile aus mechanischer Beanspruchung. Im Zuge der Gewährleistung werden defekte Teile gegen neue kostenlos durch uns ausgetauscht.


10. Im Baumarkt habe ich etwas von Normgrößen gehört. Woher weiß ich, ob meine Fenster diese Maße haben?
Bei uns gibt es keine Normmaße. Alle Fenster werden nach Maß entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen angefertigt.


11. Ist das nicht teurer?
Ist es etwa billiger, hunderte von Fenster in Regalen zu lagern und zu hoffen, jemand benötigt das gelagerte Fenster? Moderne Produktionsstrecken ermöglichen einen schnellen und effektiven Ablauf, so dass jedes Fenster individuell angefertigt werden kann.


12. Die Fenster sind recht günstig. Wo kommt der Vorteil her?
Die Fenster werden größtenteils im Ausland produziert. Dort sind die Stundenlöhne recht gering und die Nebenkosten günstig. Dazu kommen umfangreiche Förderprogramme der EU. Diesen Preisvorteil geben wir 1:1 in den deutschen Markt zurück.


13. Ist deshalb vielleicht die Qualität minderwertiger?
Nein! Viele Einzelteile stammen aus deutscher oder europäischer Produktion. Die Fenster werden auf modernsten Maschinen gefertigt und sind nach europäischem Standard CE zertifiziert.


14. Wir benötigen zu den Fenstern auch Rollladen und Fensterbänke. Können Sie das auch liefern?
Ja! Bitte informieren Sie uns über Ihren genauen Bedarf.


15. Wie läuft es ab bei Direktanlieferungen?
Nach der Bestellung und dem Zahlungseingang wird die Bestellung bestandskräftig. Die zugesagten Lieferzeiten werden selbstverständlich eingehalten. Für den Abladetermin müssen mindestens 2 Personen Vorort bereitgestellt werden, um die Fenster abzuladen. Eine Terminierung kann nicht stundengenau erfolgen, da die Wegstrecke mehrere Stunden dauern kann und unvorhergesehene Ereignisse bzw. höheren Gewalt (Stau, Nebel, Schnee etc.) nicht eingeplant werden können.


16. Ansichten, Rollladengurte?
Die Ansicht der Fenster ist immer von innen aus gesehen. Rollladen etc. immer von der Montageseite bzw. von außen. Grundsätzlich werden Rollladengurte ohne Angabe auf die Seite angebracht an der die Griffseite ist.

blog-teaser-startseite
blockHeaderEditIcon
Juni 06 2017

Balkon-Drehtür
80 x 220 cm

145,00 €

Juni 06 2017

Dreh-Kipp-Fenster
Golden Oak einseitig mit Oberlicht
100 x 200 cm

190,00 €

telefon-teaser
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail